Schnappschüsse

 

Teilnehmerin zeichnet auf ihrer Bungalowterasse, Hauptquartier, Wieck, 10.06.2017   entstehende Zeichnung mit Schubkarre, Hauptquartier, Wieck, 10.06.2017   Darss-Buchenwald, Weg von Wieck zum Weststrand, 10.06.2017   Abbruch und gefallene Bäume, Weststrand, Darss, 10.06.2017   Spülschaum, Weststrand, Darss, 10.06.2017   Einsam mAst im Wellenspiel, Darss, Weststrand, 10.06.2017   historische Postkarte vom Cavelhorster Gang, Ausstellung, Wiecker Arche, Darss, 11.06.2017   historisches Foto Bauernreihe, Ausstellung, Wiecker Arche, Darss, 11.06.2017   Impressionen vom Pleinair 2017

 

Vertieft ins Malen, Foto: B. Hauschild   Weststrand   Wellenumspült zeichnend am Weststrand, Foto: B. Hauschild

... und mit "Bauchladen", Weststrand   Zeesbootfahrt, Zeese vorm Hafen Wieck   Teller, leckeres, gemeinsam zubereitetes Essen

bei schönstem Wetter Ende Mai/Anfang Juni 2016 waren wir wieder unter anderem in den Ausstellungen in Ahrenshoop, am Weststrand und auf einer Zeese auf dem Bodden – zeichnend/malend

 

Zeichnen auf dem Gepäckträger am Yachthafen, Wieck    Wiesen-Schiff fährt durch Boddenwiesen, Wieck   Ostsee-Steilufer und Bunkerteile im Sturm, nahe Bakelberg, Ahrenshoop-Niehagen

typischer Buhne-12-Blick, Ahrenshoop   Kraniche über den Boddenwiesen, Wieck   Hier wird gemalt, Hauptquartier am Bodden, Wieck   das waren einige Eindrücke von der Malreise auf den Darss Ende August/Anfang September 2015

 

Tonnenabschlagen-Umzug von unserer Quartiers-Terrasse aus gesehen   Reiter des Tonnenabschlagens, Festwiese Wieck, 24.05.2015   kleines Segelboot , Yachthafen Wieck   Ginster-Blütenpracht, Am Haken, Wieck   Strauch-Buschrosen-Blüte, Am Haken, Wieck   das Tonnenabschlagen-Fest war ein „Höhepunkt“ Ende Mai 2015 in Wieck/Darß – „Ich verdanke es vielleicht den Blumen, daß ich Maler geworden bin“ Zitat: Claude Monet

 

Strand Ahrenshoop, Hohes Ufer nach Wustrow hin   E. Hartwig zeichnet am Hohen Ufer Ahrenshoop   Sonnenuntergang über der Ostsee

sonnige Impressionen vom Malen/Zeichnen im Sommer 2014

 

Ahrenshoop, Hafen mit BootshäusernZeichnen im Ahrenshooper HafenWieck, Blick zur Jagdhaus-SiedlungNasse Schuhe nach nachmittäglichem RegenWieck, Haferlands Bauerngarten: WeiherWieck, Haferlands Bauerngarten                               Wie jedes Pleinair: Malen und Zeichnen in Ahrenshoop und diesmal auch in Haferland´s Bauerngarten – Juni 2014

 

Wieck, Hafen am ehemaligen SägewerkDarsswald, FarneDarsswald, Sonne und FarneDarsswald, BuchenWeststrand, Erosions-MikadoWeststrand, heute mal voller MotiveMüllersee, abgestorbene ErlenBliesenrade, Grün, Blau und gedecktes RotZeesboot-Regatta vor BliesenradeSeptember 2013: Wieder durch den stimmungsvollen Darßwald zum Weststrand und ein – nicht nur kreativer – Höhepunkt: die Zeesbootregatta

 

Strand beim Grenzweg, Zum Windflüchter, Ahrenshoop, Mai 2013   Wegweiser im Darßwald, Mai 2013   Treppe im Leuchtturm, Darsser Ort   Signalstation, Darsser Ort, Mai 2013   Kaisers Pferde im Darsswald   Kaisers Pferdefuhrwerk, Station Bernsteinweg, Prerow   Farbdruck von Schultze-Jasmer, Vitrine des Darss-Museums, Hülsenstr, Prerow   Seemannskirche Prerow   Innenraum, Seemannskirche Prerow   Schiffsmodell, Seemannskirche Prerow   Boot im Hafen Prerow, Mai 2013   Kegelrobbe im Prerow-Strom, Mai 2013   Prerowwiesen-Schwinkelsmoor, Mai 2013   Mai 2013: Die Galerientour in Ahrenshoop, durch den Darsswald zum Leuchtturm und eine Raddampferfahrt auf der River Star waren Höhepunkte des Pleinairs.

 

vom Wustrower Kirchturm, Blick auf Barnstorf   windumtost zeichnend hoch oben auf dem Kirchturm Wustrow, September 2012   Pferdeparkplatz, Ahrenshoop-Niehagen

es ist windig am Weststrand beim Müllergraben   Bültensteg an den Deichwiesen   malend auf den Wiesen, September 2012  September 2012: diesmal wieder Wustrow, im Hafen und hoch oben auf dem Kirchturm, in Barnstorf, Ahrenshoop sowie wie immer Weststrand und die Boddenwiesen

 

Kreative Gruppe am Bodden, Foto: S. Lutz   und zeichnend am Ostsee-Weststrand   Pleinairgruppe am Weg nach Born, Foto: B. Urban   ... beobachtet die Kühe   zeichnend im Hafen Wieck   Wellengang in Wustrow

Das kühlere Wetter konnte im Mai 2012 die gute Laune und die Kreativität nicht bremsen. Wir waren auch viel zum Zeichnen mit den Fahrrädern unterwegs.

 

Weihnachtsfeier-Treffen der Pleinair-Teilnehmer im Druckgraphik-Atelier, 14.12.2011   Russischer Weihnachtsbaum   Tafelrunde, 14.12.2011   Weihnachtsfeier / Treffen der Pleinair-Teilnehmer im Druckgraphik-Atelier am 14.12.2011

 

Segel hoch nach der Durchfahrt, Meiningenbrücke, September 2011   Deich-Schafe, Prerow Strom   Seeadler   indischer Wasserbüffel, Schmidt Bülten am Prerow-Strom, 08.09.2011   Durchfahrten, Meiningenbrücke   WolkenSchichten   Weststrand, September 2011   September 2011: Neben dem täglichen Malen/Zeichnen waren diesmal die Ausflüge zur Meiningenbrücke, einer davon mit der River Star ab Prerow, besonders eindrucksvoll

 

Das Druckgraphik-Atelier-Auto in unserem Hauptquartier in Wieck, 21.05.2011   Mal- und Zeichnen-Pavillon im Garten von unserer Terrasse aus, Wieck   Arbeiten an der Staffelei in der Natur ..., Hauptquartier, Wieck, Mai 2011   sowie kreativ im Pavillon, Hauptquartier, Wieck   Mischpalette und Arbeit auf der Staffelei   Auf dem Weg durch den Darss-Wald zum Weststrand   typisch Darss-Weststrand, gefallene Bäume, nahe Müllergraben, Mai 2011   und ebenso die Weite, Darss-Weststrand   Wellen rollen an, Weststrand, Mai 2011   Weststrand: Endlosigkeit und Licht, Foto: D. Schäuble   Blühender Bauerngarten, Wustrow-Barnstorf, Mai 2011   entstandene Arbeiten präsentiert zur Bildbesprechung, Mai 2011   E. Hartwig mit Teilnehmern bei der Bildbesprechung, Mai 2011   Leider ist das Pleinair zu Ende - E. Hartwig schnürt Pavillon aufs Autodach, Wieck, Mai 2011   Diesmal ging es mit dem neuen Arbeitspavillon zum Pleinair nach Wieck, wieder ´ne tolle Truppe mit eindrucksvollen Arbeitstouren, Mai 2011

 

Transparenter Empfang am Weststrand, September 2010   Auch am Weststrand wurde wieder aquarelliert ...   ... und gezeichnet   ... aquarelliert ...   ... und gezeichnet   das Zeichenmotiv beim Zeichnen, Weststrand   Bildbesprechung im Arbeitsraum, Wieck, September 2010   Beim gemeinsamen Essen auf der Terrasse des Hauptquartiers, Wieck   Sonnenuntergang beim Konzert am Hohen Ufer, Ahrenshoop, September 2010

Im September 2010 wurde mit viel Spaß wieder fleissig gearbeitet. Ein Höhepunkt des Rahmenprogramms war zum Abschluß das Konzert am Hohen Ufer Ahrenshoop bei Sonnenuntergang.

 

Vor dem Kunstkaten Ahrenshoop, Foto: A. Kyewski, Mai 2010   Malen am Grundstückshafen im Hauptquartier, Wieck, Juni 2010   ... und kreative Pausen, Hauptquartier, Wieck   Diesmal: Gestutzte Weiden und wasservoller Seehof, Hauptquartier, Wieck, Juni 2010   Pleinairmalerei im Hafen Wieck   Ruderboot im Hafen Wieck   Spiegelnde Wasserflächen im Darßwald   Beim Kühe-Zeichnen, Fahrradweg in den Wiecker Wiesen   Boote und weiteres bei der Bildbetrachtung im Arbeitsraum, Wieck   Der Galerien-Rundgang in Ahrenshoop, die traditionelle Weststrand-Tour sowie Fahrradfahrten durch die Wiesen und überall Malen/Zeichnen – das war das Pleinair im Mai/Juni 2010

 

Mai 2009, Born, Tonnenabschlagen, FahnenreiterMai 2009, Gruppe bei Bildauswertung Pleinair-Rahmenprogramm und Auswertung, Juni 2009

Ahrenshoop, Kunstwegweiser, Mai 2008 Galerien – Kunstbetrachtungen sind obligatorisch, Pleinair Mai 2008

Arbeits-Kuchenpause beim Pleinair, September 2007Arbeitszelt-Verladung, Pleinair Wieck, September 2007 Pleinair in Wieck/Darss, September 2007

Baum-Fee, Barnstorf, Darss, Juni 2007 Baum-Fee in Barnstorf/Darss, Pleinair Juni 2007

Zeichnen am Weststrand, Mai 2006Helmut und E. Hartwig auf Zeese, Mai 2006  Fahrrad- und Finger-Fitness zum/am Weststrand/Darss und Zeesbootfahrt, Mai 2006

Arbeitsraum, Wieck, Mai 2005 Sonniger Arbeitsraum in einem ehemaligen Kapitänshaus beim Pleinair in Wieck im Mai 2005

 

Pleinairteilnehmer vor Arbeitsraum, Wieck, Mai 2004   Auf dem Zeesboot, Wieck, Mai 2004   Im Mai 2004 mieteten wir als Gruppe das Zeesboot zur Boddenfahrt.

 

Nächtliches Stillleben-Zeichnen mit Staffeleien, Wieck 2003   Das Stillleben und seine Zeichnung auf der Staffelei   2003: bei den ersten Pleinairs wurde viel (auch Nachts) gezeichnet und gemalt. Unser Arbeitsraum war zentral im Ort Wieck, neben der Darsser Arche.