STONE, 08/2019, Kreide-Tusche-Lithographie, 34 x 22,5 cm, sign. 5/7

Druckgraphik II

 

 

Druckgraphik II

Lithographien, Monotypien und Radierungen

von

Eberhard Hartwig

 16. September – 05. Dezember 2019

In der 112. Ausstellung im Druckgraphik-Atelier werden Lithographien, Monotypien und Radierungen von Eberhard Hartwig – entstanden in den letzten ca. 20 Jahren – als Überblick der Techniken gezeigt. Diese vermitteln die Ansätze von gegenständlichen Motiven, direkt vor der Natur als Kaltnadelradierung erarbeitet und zum Teil noch als Probedrucke, bis hin zur Abstraktion als Aquatinta oder Radier-Decollage, Lithographie oder Monotypie im Atelier ausgeführt.

 

Printmaking II

Lithographs, monotypes and etchings

from

Eberhard Hartwig

September, 16 – Dezember 05, 2019

In the 112th exhibition in the Druckgraphik-Atelier (printmaking studio) become shown lithographs, monotypes and deep printings/etchings by Eberhard Hartwig – created in the last 20 years – as an overview of the techniques. These convey the approaches of representational motives, developed directly before nature as drypoint etching and in part still as trial prints, up to abstraction  accomplished as aquatint or gravure-decollage, lithograph or monotype in the studio.

 


 

ADLIBITUM, 03/2018, Curruskaltnadel, 15,4 x 19,2 cm, sign. 3/4

Druckgraphik

 

 

Druckgraphik .

Lithographien, Monotypien und Radierungen

von

Eberhard Hartwig

29. April – 15. September 2019

 

In der 111. Ausstellung im Druckgraphik-Atelier werden Lithographien, Monotypien und Radierungen von Eberhard Hartwig – entstanden in den letzten ca. 20 Jahren – als Überblick der Techniken gezeigt. Diese vermitteln die Ansätze von gegenständlichen Motiven, direkt vor der Natur als Kaltnadelradierung erarbeitet und zum Teil noch als Probedrucke, bis hin zur Abstraktion als Aquatinta oder Radier-Decollage, Lithographie oder Monotypie im Atelier ausgeführt.

 

Printmaking

Lithographs, monotypes and etchings

from

Eberhard Hartwig

April, 29 – September 15, 2019

In the 111th exhibition in the Druckgraphik-Atelier (printmaking studio) become shown lithographs, monotypes and deep printings/etchings by Eberhard Hartwig – created in the last 20 years – as an overview of the techniques. These convey the approaches of representational motives, developed directly before nature as drypoint etching and in part still as trial prints, up to abstraction  accomplished as aquatint or gravure-decollage, lithograph or monotype in the studio.

 


 

Im Atelier Aperto, Foto: A. Kramer

Atelier Aperto, Venedig

 

 

Atelier Aperto, Venedig

Il mosaico Veneziano

von

Rina Riva, Riccardo Licata und Massimo Lomasto

16. Februar – 02. April 2019

Eröffnung: 16. Februar 2019, 17–20 Uhr

Rede: Andreas Kramer, Künstler

 

Die 110. Ausstellung des Druckgraphik-Ateliers präsentiert Bücher und Graphiken von drei Künstlerinnen und Künstlern, die seit Jahren im Atelier Aperto, einer Druckwerkstatt Venedigs arbeiten. Das namensgebende Exponat – das mosaico veneziano – ist beispielsweise eine Gruppenarbeit aller Mitglieder des Vereins. Das Atelier Aperto ist ein Ort, wo viele Druckwerke entstehen, wo von der Tradition ausgehend, kontinuierlich neue Wege gesucht und erforscht werden.

 

Atelier Aperto, Venice

The Venetian mosaic

from

Rina Riva, Riccardo Licata and Massimo Lomasto

February 16 April 02, 2019

Opening: 16 February 2019, 5 pm–8pm

Speech: Andreas Kramer, artist

The 110th exhibition of the printmaking studio presents books and graphics by three artists who have been working for years in the Atelier Aperto, a printing workshop in Venice. The eponymous exhibit – the mosaico veneziano – is for example a group work of all members of the association. Atelier Aperto is a place where many printing works are created, where, based on tradition, new ways are constantly being sought and researched.

 

E. Hartwig, A. Kramer und M. Lomasto bei den Erklärungen zur Ausstellung, 16.02.2019, Foto: B. Lau   E. Hartwig und A. Kramer zum Mosaico, Foto: B. Lau   E. Hartwig dankt A. Kramer mit Blumen, Foto: B. Lau

Gäste schauen in Mappen und Materialien, Foto: B. Lau   Riccardo Licata, Tiefdrucke in Holz, 2006-2012   Massimo Lomasto, Photoradierungen zum Künstlerbuch "Milano", 2013

Rina Riva, experimentelle Radierungen   Blätter aus dem "Mosaico Veneziano"   Blätter aus dem "Mosaico Veneziano"

 Massimo Lomasto, il museo ebraico   Massimo Lomasto, Immagine 004